Große Sprünge!

Schon vor den eigentlichen Feierlichkeiten zum 20. Geburtstag des Kindergartens „Altes Freibad“ konnte der Förderverein durch unsere Vorsitzende Bianca Rautenberg ein großes Geschenk überreichen. Seit Anfang April gehört den Kinder des Kindergartens und der Krippe nun ein 16 qm großes Hüpfkissen. Schon die Einweihung durch die ersten Hüpfer führte bei allen Besuchern der Übergabe, darunter auch Bürgermeisterin Ines Kielhorn, zu großer Freude.

Anschaffung Air-Tramp 1

Seither ist das Kissen barfuß und in Wechselschichten von allen Kindern heiß begehrt. Und nicht nur die Kinder, sondern auch Herr Lacü und sein Team berichten freudig von den Sprungerfahrungen. Im Sommer, so der Plan, kann das „Airtramp“ auch im Freien aufgebaut werden, Auf- und Abbau sind innerhalb von 15 Minuten erledigt.

Die Gifhorner Rundschau berichtet dazu…